Claus Rose: the green room

Kategorie: Claus Rose — Bernd Mueller am 3.05.2003
the green room. © Claus Rosethe green room. © Claus Rosethe green room. © Claus Rosethe green room. © Claus Rosethe green room. © Claus Rosethe green room. © Claus Rose

Als die Location diente ein geisterhafter, vermoderter, versteckter kleiner Raum inmitten eines Kompaniegebäudes einer Ex-NVA-Kaserne. Vermutlich hatte hier einst ein Offizier in grüner Uniform sein Amtszimmer. Der Boden bestand aus Holz, dessen Bretter sich zum Teil bis zu vierzig Zentimeter vom Grund bogen und fast vollständig mit Moos überwachsen waren. An den Wänden lebten mehr Kulturen miteinander, als die Armee je an multikulturellen Verflochtenheiten zu bieten hatte. Mittlerweile ist das gesamte Gebäude verriegelt, die Fenster mit Eisenbeschlägen verschlossen. Vermutlich haben die Kulturen seit einem Jahr kein Sonnenlicht mehr gesehen, falls es sie überhaupt noch gibt. Modell dieser Serie war Meyra. Die verwendete Technik: KB mit Canon EOS-1N RS, Weitwinkel um 20 mm und Kodak Portra 160 VC.

>>> zur Homepage von Claus Rose

Claus Rose: graffiti fictions

Kategorie: Claus Rose — Bernd Mueller am 2.01.2002
graffiti fictions. © Claus Rosegraffiti fictions. © Claus Rosegraffiti fictions. © Claus Rosegraffiti fictions. © Claus Rosegraffiti fictions. © Claus Rosegraffiti fictions. © Claus Rosegraffiti fictions. © Claus Rosegraffiti fictions. © Claus Rosegraffiti fictions. © Claus Rose

Viele Graffitis erzählen von den Gedanken des Künstlers, der sie geschaffen hat. Oft umgibt sie eine geheimnisvolle Aura. Manche sind einfach nur schön und animieren zu einem Freudentanz. Andere schreien geradezu auf ihre Passanten herab und erschlagen den, der ihnen Gehör schenkt, mit ihren wilden Gefühlsausbrüchen. Wieder andere flüstern ihre Botschaft, und man muss gut zuhören, um sie zu verstehen. Die Serie ist Teil eines längerfristigen Projekts, Menschen zusammen mit Graffiti darzustellen. Es geht in erster Linie darum, dass das Modell wichtiger Bestandteil der Bildkomposition wird, indem es die spezielle Wirkung der Location auf sich durch Ausdruck und Gestik interpretiert und die Kulisse damit bildlich zum Leben erweckt. Modell dieser Serie war Kristin.

>>> zur Website von Claus Rose

Claus Rose: Akt & Architektur

Kategorie: Claus Rose — Bernd Mueller am 3.02.2001
© Claus Rose© Claus Rose© Claus Rose© Claus Rose© Claus Rose© Claus Rose© Claus Rose© Claus Rose© Claus Rose

Das erste Foto wurde 1997 in einer ehemaligen Lagerhalle nahe der Hafenanlage von Porto Carras in Griechenland aufgenommen. Die restlichen acht Aufnahmen entstanden 1999 bei einer Fotosession in einem Kieswerk bei Fréjus in Südfrankreich.

Fotografiert wurde jeweils mit einer Canon EOS 1N RS auf Ilford Delta 100 bei diffusem Tageslicht. Der hohe Kontrastumfang wurde nachträglich durch intensive Laborarbeit mit Gradwandelpapier erzielt. Dazu waren pro Motiv bis zu acht Teilbelichtungen nötig.

>>> zur Homepage von Claus Rose

Claus Rose: Akt & Industrie

Kategorie: Claus Rose — Bernd Mueller am 2.02.2000
© Claus Rose© Claus Rose© Claus Rose© Claus Rose© Claus Rose© Claus Rose© Claus Rose© Claus Rose© Claus Rose

Fotografiert mit einer Canon EOS 1N RS auf Ilford Delta 100,400,3200 bzw. Ilford XP-2.

Die Aufnahmen entstanden in den Jahren 1999 und 2000 in Jena und Umgebung. Alle Bildideen entstanden im gegenseitigen Austausch mit den Modellen ohne genaue Vorab-Planung. Ohne kreative Mitgestaltung der Modelle wären solche Fotos nicht möglich.

>>> zur Homepage von Claus Rose